Kulturprogramm

M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 

AGGL

Informationen aus der Landwirtschaft

Veröffentlicht am um 16:27 Uhr

(AGGL) Mist, Kompost und Gülle sind wertvolle, organische Dünger, die wichtige Nährstoffe wie Stickstoff, Phosphor, Kalium, Calcium und Schwefel sowie verschiedene Spurenelemente enthalten. Mit der Ausbringung von Mist, Kompost und Gülle werden Nährstoffkreisläufe geschlossen…

Informationen aus der Landwirtschaft

Veröffentlicht am um 13:26 Uhr

(AGGL) „ACHTUNG“ - laut Duden bedeutet es Wertschätzung und Respekt - das wünschen sich alle und das wünscht sich auch unsere Umwelt. Respekt und Wertschätzung bereichern das Miteinander und fördern einen achtsamen Umgang mit allem was uns umgibt.…

Informationen aus der Landwirtschaft

Veröffentlicht am um 10:40 Uhr

(AGGL) Der Biber ist unser größtes heimisches Nagetier. Wegen intensiver Bejagung wurde er im 19. Jahrhundert in großen Teilen Europas und Deutschland fast ausgerottet. Durch Schutzmaßnahmen und gezielte Auswilderung ist der Biber wieder an unseren Gewässern zurück und verändert…

Informationen aus der Landwirtschaft

Veröffentlicht am um 14:43 Uhr

(AGGL) 2020 ist das Jahr der Pandemie, die nahezu alle Lebens- und Arbeitsbereiche berührt und betrifft. Auch unsere landwirtschaftlichen Betriebe haben in vielfacher Hinsicht mit den Auswirkungen zu tun - sei es durch das Ausbleiben von Saisonkräften, durch verzögerte Lieferketten…

Informationen aus der Landwirtschaft

Veröffentlicht am um 08:15 Uhr

(AGGL) Der Boden ist der wichtigste Produktionsfaktor in der Landwirtschaft und lässt sich nicht vermehren. Umso wichtiger ist es, dass der Boden intakt und fruchtbar bleibt. Der Boden ist die „Haut“ der Erde und besteht aus mineralischen Teilchen, Wasser und organischer Substanz.…

Informationen aus der Landwirtschaft

Veröffentlicht am um 11:58 Uhr

(AGGL) Das Grünland in unseren Mittelgebirgslagen hat stark unter der Trockenheit gelitten, und die Grasnarben sind geschädigt. Dazu kommt in diesem Jahr ein außerordentlich hoher Besatz mit Feld- und Schermäusen. Beides sind Pflanzenfresser, die sich vornehmlich von Gras- und Kleewurzeln…

Informationen aus der Landwirtschaft – September

Veröffentlicht am um 11:58 Uhr

Die Getreideernte ist abgeschlossen. Aktuell wird Mais gehäckselt und ab der Monatsmitte werden Zuckerrüben gerodet. Im Großen und Ganzen sind die Betriebe mit den erzielten Erträgen zufrieden. Insgesamt sind die Erträge in Hessen - wie in fast allen anderen Bundesländern auch -…

Sommerzeit ist Erntezeit!

Veröffentlicht am um 08:32 Uhr

(AGGL) Jetzt ist es wieder so weit. Die Getreideernte beginnt und die Mähdrescher fahren - oft bis spät in die Nacht. Scheinbar von selbst schiebt sich das Schneidwerk in die reifen Ähren. Über eine drehende Förderschnecke, Trommeln und Siebe wird das Getreide in den Korntank des…

Informationen aus der Landwirtschaft

Veröffentlicht am um 09:26 Uhr

(AGGL) Im Juni, wenn der Holunder blüht, geht der Frühling in den Sommer. Schmetterlinge schlüpfen - viele Raupen dieser wunderschönen Falter ernähren sich von Brennnesseln - es lohnt sich daher, die Brennnesseln in der Gartenecke wachsen zu lassen. Viele Tierarten wie Rehwild und…

Mut zur Unordnung!

Veröffentlicht am um 10:52 Uhr

(AGGL) Es ist Winter, und um uns herum wurde die Landschaft winterfest gemacht. Die Flächen sind geputzt, das Wintergetreide gesät. Aufgeräumt schaut’s aus. Wie auf einer ordentlichen Werkbank eines guten Handwerkers. Was unserem Auge gefällt, führt zur Sorge bei so manchem…

Informationen aus der Landwirtschaft

Veröffentlicht am um 10:51 Uhr

(AGGL) Getreidelagerung

Die Getreideernte liegt schon Monate zurück und auf vielen Höfen ist das Erntegut eingelagert, um verfüttern oder zu einem günstigen Zeitpunkt verkauft zu werden. Die hohen Qualitätsansprüche, die an Getreide gestellt werden, verlangen über die…

Informationen aus der Landwirtschaft

Veröffentlicht am um 16:04 Uhr

(AGGL) Auf einer Fläche im Wasserschutzgebiet Habitzheim waren über mehrere Wochen drei Bodenprofile zu sehen. Ein Bodenprofil ist eine ungefähr ein Kubikmeter große Grube, deren Wände senkrecht verlaufen. Hier können die unterschiedlichen Bodenhorizonte, Bodentypen und weitere…

Die Wiesenweihe

Veröffentlicht am um 16:02 Uhr

(AGGL) Die Wiesenweihe bewohnt großflächig offene, feuchte Habitate wie breite Flusstäler, Verlandungszonen, Moore, aber auch trockenere Lebensräume wie Steppen, Heiden, Landwirtschaftsflächen und junge Aufforstungen. In Mitteleuropa wurden die Horste früher überwiegend im Bereich…

Der Frauenspiegel

Veröffentlicht am um 15:17 Uhr

(AGGL, Heimer) Ackerwildkräuter sind in Biologie und Lebensraumansprüchen an die Bedingungen des Ackerbaus angepasst. Es handelt es sich um einjährige Pflanzen, die nach der Samenreife als Samen im Boden überwintern können und deshalb durch die Bodenbearbeitung nach der Ernte…

Informationen aus der Landwirtschaft

Veröffentlicht am um 15:15 Uhr

(AGGL) Die Erntearbeiten und Strohbergung werden bis zur Monatsmitte abgeschlossen sein. Für Spitzenerträge fehlte auf den meisten Flächen im Maßnahmenraum auch in diesem Jahr das Wasser.

Jetzt steht die Aussaat von Zwischenfrüchten an! Das Ausfallgetreide sollte zuvor…

Informationen aus der Landwirtschaft

Veröffentlicht am um 08:48 Uhr

(AGGL) In Südhessen hat die Getreideernte begonnen und die ersten Mähdrescher laufen. Diese Erntegiganten faszinieren! Mähdrescher sind in der Lage alle Druschfrüchte zu ernten, also Getreide, Raps, Erbsen, Bohnen bis hin zu Sonnenblumen oder Mais. Korn, Stroh und Spreu werden…

Die Wachtel

Veröffentlicht am um 08:45 Uhr

(AGGL, Wolfgang Heimer) Die nur etwa starengroße Wachtel führt ein sehr heimliches Leben. Als Zugvogel mit ausgeprägtem Invasionscharakter trifft sie meist erst Ende April/Anfang Mai von ihren afrikanischen Winterquartieren bei uns ein. Sie besiedelt bei uns offene, möglichst baum…